Martin Ulke

Martin Ulke (Jahrgang 1973) studierte an der London Business School und der Wirtschaftsuniversität Wien. Nach einer ersten beruflichen Station bei Evonik wechselte er im Jahr 2000 zum Weltmarktführer in der Chemiedistribution Brenntag. Hier war er unter anderem als Leiter Controlling Central Eastern Europe (CEE) in Wien und als CFO der türkischen Tochtergesellschaft in Instanbul tätig.

In der Position des Head of Interzero Circular Solutions Europe GmbH gestaltet er seit 2008 die Kreislaufwirtschaft in Österreich, Slowenien, Kroatien, Polen, Serbien und Italien mit. Er verantwortet den kaufmännischen Bereich; zu seinen Aufgaben zählen außerdem die strategische Entwicklung der CEE Gesellschaften sowie die Erschließung neuer Märkte und die Entwicklung neuer Dienstleistungen. Bei der Interzero Circular Solutions Europe verantwortet er im Bereich International vor allem neben der strategischen Ausrichtung, die Themen Finance, M&A sowie Personal und IT-Infrastruktur.

Firmenanschrift

Interzero Circular Solutions Europe GmbH
Vorgartenstraße 206c
1020 Wien, Österreich
+43 1 714 2005 0
www.interzero.at
office@interzero.at

Soziale Netzwerke
Getestet und Ausgezeichnet