So funktioniert die Optimierung ihrer Verpackung

Schritt 1

Sie senden uns Ihre relevanten Verpackungsmuster und wir erstellen Ihnen ein Angebot für die Analyse.

Schritt 2

Wir prüfen und analysieren die Verpackungsmuster anhand unserer Bewertungsmethodik, so unter anderem in unserem Kompetenzzentrum für Recyclingkunststoffe.

Schritt 3

Sie erhalten von uns innerhalb von 4 Wochen ein Zertifikat sowie ein ausführliches Reporting mit individuellen Handlungsempfehlungen.

Schritt 4

Optimieren Sie Ihre Verpackungen hinsichtlich unserer Handlungsempfehlungen.

Schritt 5

Wir führen innerhalb weniger Wochen eine Zweitanalyse der Verpackungen durch und bestätigen Ihnen die Optimierung.

Das Ziel

Die Erst- und Zweitanalyse Ihrer Verpackungen und die Umsetzung unserer Optimierungsempfehlungen können Ihnen attraktive Einsparungen bei den Lizenzentgelten ermöglichen und die Recyclingfähigkeit Ihrer Verpackungen entscheidend steigern.

So funktioniert die Optimierung ihrer Verpackung

Schritt 1

Sie senden uns Ihre relevanten Verpackungsmuster und wir erstellen Ihnen ein Angebot für die Analyse.

Schritt 2

Wir prüfen und analysieren die Verpackungsmuster anhand unserer Bewertungsmethodik, so unter anderem in unserem Kompetenzzentrum für Recyclingkunststoffe.

Schritt 3

Sie erhalten von uns innerhalb von 4 Wochen ein Zertifikat sowie ein ausführliches Reporting mit individuellen Handlungsempfehlungen.

Schritt 4

Optimieren Sie Ihre Verpackungen hinsichtlich unserer Handlungsempfehlungen.

Schritt 5

Wir führen innerhalb weniger Wochen eine Zweitanalyse der Verpackungen durch und bestätigen Ihnen die Optimierung.

Das Ziel

Die Erst- und Zweitanalyse Ihrer Verpackungen und die Umsetzung unserer Optimierungsempfehlungen können Ihnen attraktive Einsparungen bei den Lizenzentgelten ermöglichen und die Recyclingfähigkeit Ihrer Verpackungen entscheidend steigern.

So funktioniert die Optimierung ihrer Verpackung

MODUL 1

ERSTANALYSE

MODUL 2

DETAILLIERTE ANALYSE

MODUL 3

SOLUTION DESIGN

MODUL 4

EVALUIERUNG DER AUSWIRKUNGEN

MODUL 5

ZERTIFIZIERUNG (OPTIONAL)